Elterninformation für den Schulbetrieb ab 07.12.2020

Sehr geehrte Eltern,

bereits am Freitag erhielten Sie die Mitteilung in den Hausaufgabenheften Ihrer Kinder, dass wir ab 07.12.2020 in den eingeschränkten Regelbetrieb wechseln.

Das bedeutet:

  • Die 1. und 2. Klassen haben täglich bis 11.15 Uhr Unterricht.
  • Die 3. und 4. Klassen haben in dieser Woche bis 12.30 Uhr Unterricht und in der kommenden Woche ebenfalls bis 11.15 Uhr.
  • Der Unterricht findet im festen Klassenverband statt.
  • In jeder Klasse unterrichten ein oder zwei Kolleginnen/Kollegen.
  • Es werden nach Möglichkeit alle Fächer unterrichtet.
  • Der Sportunterricht findet nicht statt.
  • Werken findet nur statt, wenn es keine Vermischung der Klassen gibt.
  • Die Räume werden regelmäßig gelüftet.
  • Die Pausen und die Einnahme des Mittagessens sind so geregelt, dass sich die Klassen möglichst nicht vermischen.

Weitere Hinweise:

  • Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes in den Gängen des Schulgebäude und auf den Hofpausen ist für Ihre Kinder freiwillig.
  • Im Unterricht besteht für Grundschüler keine Pflicht zum Tragen einer Maske.
  • Die Kinder werden regelmäßig belehrt, die bestehenden Hygieneregeln einzuhalten.
  • Erwachsene haben vor dem Schulgebäude einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Schulfremden Personen ist das Betreten des Schulgeländes nur in dringenden Ausnahmefällen und mit vorheriger telefonischer Anmeldung gestattet.

Bitte beachten Sie:

  • Sollte Ihr Kind, aufgrund der Situation nicht den Hort besuchen, möchten Sie Ihr Kind von der Schule abholen oder darf es allein nach Hause, informieren Sie uns und den Hort schriftlich darüber.
  • Wir wissen nicht, ob es zu weiteren Maßnahmen oder gar zu Schulschließungen kommen wird.
  • Ihre Kinder sollen deshalb immer alle Schulmaterialien mit nach Hause nehmen, damit sie in diesem Fall zu Hause alles zur Verfügung haben.
  • Informieren Sie uns von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr, falls Ihr Kind wegen Krankheit nicht zur Schule kommen kann.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich telefonisch an die Schulleitung. Tel.: 906070

Auch wenn die Zeit im Moment für uns alle schwierig ist, wünsche ich Ihnen und Ihren Familien, auch im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer, eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rusch ins Jahr 2021.
Bleiben Sie vor allem gesund!

Herzlichst
Ihre Schulleiterin S. Stortz