Elterninformation für den Schulbetrieb ab 28.09.2020

Liebe Eltern,

ab 28.09.2020 findet an unserer Grundschule wieder regulärer Unterricht statt. Die Stundenpläne haben Sie alle erhalten.

Wir bitten Sie aber, im Interesse aller, weiterhin folgendes zu beachten:

  • Beschränken Sie im privaten Bereich Ihre Kontakte auf ein Minimum.
  • Halten Sie sich weiterhin an die geltenden Hygienevorschriften.
  • Gehen Sie verantwortungsbewusst beim Auftreten von Symptomen bei Ihrem Kind oder in Ihrer Familie um.
  • Zeigen sich bei Ihrem Kind Symptome wie Fieber, Husten, Durchfall, Bauchschmerzen, Erbrechen oder allgemeine Abgeschlagenheit, darf Ihr Kind das Schulgelände nicht betreten. Ist Ihr Kind 2 Tage frei von diesen Symptomen, darf es wieder zum Unterricht erscheinen. Über einen Arztbesuch entscheiden Sie.
  • Informieren Sie uns telefonisch, falls Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen kann bis spätestens 8.00 Uhr des betreffenden Tages.
  • Beachten Sie auch die Mitteilungen z.B. in der Tagespresse oder auf Facebook.

Für unsere Grundschule treten folgende Maßnahmen in Kraft:

  • Eltern und schulfremde Personen dürfen die Schule nur nach vorheriger terminlicher Absprache betreten (z. B. Elternversammlungen, Elterngespräche, Veranstaltungen im Rahmen des Unterrichtes, GTA).
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist für Erwachsene verpflichtend!
  • Den Kindern wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Klassenzimmer oder Fachräume empfohlen. Das betrifft alle Hofpausen, den Weg zur und von der Sporthalle, den Weg zu den Toiletten und den Weg beim Wechseln der Unterrichtsräume.
  • Alle Kinder benutzen die ausgewiesenen Wege im Schulgebäude, sowie die jeweiligen Ein- und Ausgänge.
  • Das tägliche Händewaschen mit Seife wird, wie bisher erfolgt, beibehalten.
  • Benutzte Kleinspielgeräte, benutzte Werkzeuge im Werkunterricht, benutzte Musikinstrumente oder Computertastaturen werden regelmäßig desinfiziert.
  • Die Unterrichtsräume werden regelmäßig gelüftet.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns an (906070).
Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund.

Herzlichst
S. Stortz (Schulleiterin)